Erneut erfolgreich zertifiziert

Die erfolgreiche Rezertifizierung ist ein wichtiger Meilenstein in der nachhaltigen Weiterentwicklung des Freizeitbades Tauris und bestätigt das hohe Qualitätsniveau.

Zum 1. Januar erhielt das Freizeitbad Tauris zum erneuten Male das vom Deutschen Sauna-Bund verliehene Qualitätssiegel „SaunaPremium*****“.

Seit 2009 verleiht dieser Dachverband das Gütesiegel in den Kategorien Classic, Selection und Premium. Dabei dürfen die Kategorien nicht hierarchisch gesehen werden. Vielmehr bauen sie aufeinander auf und sind jeweils mit einem genau definierten Angebot verbunden. Vergleichbar ist das Qualitätssystem mit den bekannten Sternen bei Hotels.

Von den über 2000 Saunabädern in Deutschland können sich nur rund 130 Betriebe derzeit mit einem der drei Qualitätssiegel schmücken.

Geprüft werden die Anlagen von unabhängigen Gutachtern. Diese unterziehen die Betriebe anonym einem Qualitätscheck. Die Ergebnisse werden dem unabhängigen Zertifizierungsausschuss vorgelegt, der über die Vergabe des Gütesiegels entscheidet.

Die Zertifizierung für die Saunalandschaft des Freizeitbades Tauris ist bis zum 31.12.2019 gültig.

Betriebsleiter Horst Werner sieht das Qualitäts-Siegel als Bestätigung und Ansporn zugleich: „Damit setzen wir ein Zeichen in der Region. Ich bedanke mich aber vor allem auch bei unseren Mitarbeitern, die diesen Erfolg durch ihr tägliches Engagement im Dienst an unseren Gästen erst möglich gemacht haben.“

Das Wort „Sauna“ stammt ursprünglich aus dem finnischen und heißt so viel wie „Schwitzstube“. In Deutschland schwitzen jährlich 30 Millionen Menschen und das Interesse steigt stetig!